Tierportraits

Tierliebhaber & Fellnasen aufgepasst!

In den letzten Jahren habe ich mich sehr stark mit Portraitfotografie beschäftigt und weitergebildet. Dazu gehören sowohl Menschen- und insbesondere Babyfotos, als auch Tierportraits. Du findest die Idee klasse und möchtest dein Haustier auch auf professionellen Fotos verewigen lassen? Dann informiere dich hier, was ich dir bieten kann.

Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv – nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies. -Konrad Lorenz-

Hundewelpen Shooting von Schweizer Sennenhunden

Hundewelpen Shooting von Schweizer Sennenhunden

 

Tierportraits, was bedeutet das konkret?

Ich biete dir an, deine Fellnase, dein Pferd, deine Kuh, deinen Hamster, deine Katze oder welches liebenswerte Geschöpf du auch in dein Herz geschlossen hast, zu fotografieren. Was können wir also alles anstellen:

  • Tierportraits im freien Gelände, egal ob Koppel, Wald oder Feld. Wir setzen deinen Liebling so in Szene, dass die Bilder DEIN Tier zeigen – so wie es charakterlich ist. Dabei können je nach Wunsch Bilder in Bewegung, in ruhigen Situationen aber auch Ausschnitte zum Beispiel vom Kopf umgesetzt werden.
  • Tierportraits auf Studiohintergrund, insbesondere für die kleinen Seelentiere eine tolle und besondere Art von Fotos. Dabei besuche ich euch oder ihr mich und wir fotografieren euer Haustier auf einem Studiohintergrund, wobei sehr intensive und tolle Aufnahmen entstehen, die viel Raum für Kreativität und eure Wünsche lassen.
  • Du und dein Haustier auf einem Bild – ebenso ist es bei beiden Arten von Bildern möglich, dich gemeinsam mit deinem Tier zu fotografieren. Egal ob in Aktion (gemeinsame Arbeit, Sport, …) oder als „klassisch gestelltes“ Bild.
intensives Husky-Closeup im Schnee

intensives Husky-Closeup im Schnee

 

Schau dir einfach einige Beispielbilder hier auf der Website oder auf Facebook an oder frag mich gern auch, ob und wie wir deine Wünsche umsetzen können. Sehr gerne berate und inspiriere ich dich, um das optimale Bild für deinen Schatz zu erstellen.

Pferde im Gegenlicht im freien Gelände

Pferde im Gegenlicht im freien Gelände

Wie kannst du dir das Ganze vorstellen?

Eine ganz allgemeine und immer gleich ablaufende Beschreibung ist schwer möglich, dafür arbeite ich viel zu gern auf deine Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten. Wichtige Eckdaten und Anhaltspunkte wären jedoch:

  • Schreib mich auf Facebook oder E-Mail an und schildere mir deine Wünsche und vielleicht erste Ideen zu einem Thema, dass dich interessiert.
  • Dann besprechen/konkretisieren wir diese Ideen gemeinsam, stecken ein Ziel für die Bilder ab, reden über passende Orte/Locations, die für die Bilder in Frage kommen und machen einen Termin aus.
  • Ganz wichtig: Das Tier steht immer im Mittelpunkt und sein Wohl hat oberste Priorität! Wir setzen nichts um, was auch nur daran zweifeln lässt!
  • An besagtem Termin treffen wir uns an diesem Ort und lernen uns kurz kennen, quatschen ein wenig und machen erste lockere Bilder zum warm werden. Dabei kann auch das Tier etwas entspannen und gewöhnt isch an die Situation.
  • Anhand dieser ersten Bilder lernst du mich bei meiner Arbeit besser kennen und wir schauen uns an, was wir verbessern können, um deinen Wunschbildern noch näher zu kommen – hier ist mir vor allem der Spaß an diesem Tag und eine gute Kommunikation wichtig, ich möchte wissen was du bei den Bildern fühlst und denkst.
  • Wir nehmen uns alle Zeit die wir brauchen, probieren verschiedenste Ideen aus und legen Spannungen oder Nervosität ab.
  • Ich bin mir ziemlich sicher, wenn du die ersten Bilder siehst, wirst du überrascht sein, wie toll dein Shootingstar mitarbeitet und auf den Bildern wirkt.
  • Nach dem Shooting stelle ich dir die Bilder online zur Verfügung und du suchst dir deine schönsten Bilder aus, die ich dir dann fertigstelle.
Frida - French Bulldog

Frida – French Bulldog

Wie kannst du mich finden?

Du kannst mich über das Kontaktformular anschreiben oder über Facebook sowie meine Mailadresse kontakt@liebefotos.eu dafür nutzen.

Schlittenhunderennen - Huskys mit Musher beim Rennen

Schlittenhunderennen – Huskys mit Musher beim Rennen

Was kostet das Ganze?

Ein Shooting mit mir kostet lediglich deine Zeit und die Erlaubnis, dass ich eine Auswahl an Bildern hinterher für die Eigenpräsentation auf sozialen Medien und meiner Website verwenden darf. Ansonsten arbeite ich auf der sogenannten TFP (TimeForPrints) Basis, also ohne finanzielle Forderungen. Für mich ist die Fotografie reines Hobby und als solches nehme ich mir gerne Zeit für euch und die Bilder.

Ich freue mich auf deine Nachricht! Gib dir den Ruck und trau dich!

Viele Grüße,
Andreas